Neue Gruppierung

Unsere Gesellschaft begann 1968 mit einigen begeisterten Karnevalisten, die den Stein ins Rollen brachten. Weil sie sich besonders ins Zeug legten, nennt man sie bis heute die „Aktiven“.

Im Laufe der Zeit wollten aber auch viele Karnevalsbegeisterte einen Verein wie den unseren unterstützen und Beitrag zahlen, aber nicht arbeiten müssen. Das sind die „Inaktiven“.

Nach einer Weile war man geneigt, die Mitglieder der Gesellschaft, die sich besonders um sie verdient gemacht hatten, in einen „Senat“.   aufzunehmen.

Weil sich die GROSSE BENSBERGER auch und in besonderem Maße der Jugendarbeit verpflichten wollte, gründete man die „TSG“ (Tanzsportgemeinschaft der GB).

Die zu bewältigenden Aufgaben der Gesellschaft wurden trotz Gemeinnützigkeit oder gerade deswegen immer kostspieliger, sodass ein „Rat“ entstand, in den Geschäftsleute berufen wurden, die der Gesellschaft besonders finanziell unter die Arme greifen sollen.

Da immer mehr junge Leute Mitglieder wurden, die nicht in der TSG tanzten, nannte man die ab sofort „Junge Bensberger“.

Vor gar nicht so langer Zeit wurde einigen Damen klar, dass es im Bergisch Gladbacher Karneval keine Damen in Uniform gab. Das musste geändert werden, und nicht zuletzt der schönen Uniformen wegen rief man die Gruppe „Amazonen“ ins Leben.

Da wollten ein paar Männer nicht nachstehen und gründeten die „Herrenreiter zo Foß“ was schon im Namen herrlicher Karneval ist.

Die Mitglieder aller hier aufgeführten Gruppierungen sind Aktive im Sinne unserer Satzung – außer, wer hätte das gedacht, den Inaktiven. 6 Gruppierungen Aktive haben eigene Namen. Nur die Aktiven nicht, die den aktiven Status wie alle Aktiven haben aber keiner der genannten Gruppierungen angehören. Das haben wir geändert.

Seit dem 25. September 2015 – ein denkwürdiges Datum, wie man später sagen wird – nennen sich diese Aktiven

„Aktive, die söns nix sin“

kurz: ASÖNISI

und werden damit der Gruppendynamik der GROSSEN BENSBERGER gerecht. Wir freuen uns mit Euch auf eine schöne, wenn auch kurze Session.

Met 3 mol Bensberg  . . .

Rolf Havermann, Sprecher der ASÖNISI