Kinder, Mädchen, Junge Frauen, Damen in der Gesellschaft

(Kommentare: 1)

Anders als Kölner Traditionsgesellschaften sieht die GROSSE BENSBERGER KG sehr gerne Mitglieder des weiblichen Geschlechts in ihren Reihen. Quer über fast sämtliche Gruppierungen (ausgenommen die Herrenreiter zu Fuß) und eine Gruppierung ganz speziell helfen die Damen gleichberechtigt den Herren den Karneval in unserer Gesellschaft zu organisieren, zu lenken und zu feiern.

Der geschäftsführende Vorstand freut sich über zwei Damen in seiner 6-stelligen Reihe, beim Erweiterten kommt noch eine hinzu.

In der „Tanzsportgemeinschaft“ (TSG) der GB führen 30 Mädels die Reihen an, die Leitung der beiden altersunterscheidenden Gruppen ( 8 – 12 Jahre und 14 bis „ich kann nit mie“) besteht ebenfalls aus Damen.

Die „Amazonen“ nehmen aus Prinzip nur Damen auf, sonst hätten sie ja auch einen anderen Namen.

Bei den „Jungen Bensbergern“ gibt es qua Namen ebenfalls junge Damen.

Selbstverständlich ist das weibliche Geschlecht ebenfalls bei Aktiven und Inaktiven stark vertreten.

Nur die Herrenreiter fallen etwas aus der Rolle. Aber was sollen sie machen, mit dem Namen lässt sich nichts anderes anfangen.

Und da sind noch Rat und Senat, die bisher eine alte Tradition pflegten. Die wird aber immer mehr als „Zopf“ angesehen, der sehr bald abgeschnitten werden wird.

Lieber Leser, Du weißt nun, dass wir keine Quotenfrauen brauchen sondern im Gegenteil froh sind, soviele Vertreterinnen vom schönen, oft stärkeren aber vor allem sehr feierfreudigen Geschlecht an Bord haben.

Rolf Havermann

Zur Aktuelles-Übersicht

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Werk |

Guten Tag,
meine 7 jährige Tochter geb. am **.**.2008 würder gerne in einer Karnevalverein mittanzen.
Gruß T****a W**k

Antwort von Gero Knapstein

Da sind wir gerne hilfsbereit.

Ich habe Ihre Anfrage an Silke Reiländer weitergereicht.
Silke Reiländer ist unsere Leiterin der TSG (Tanz-Sport-Gemeinschaft rot-weiss der KG Grosse Bensberger).
Sie wird sich bei Ihnen melden.

Mehr zur TSG finden Sie auf den TSG-Webseiten.

MfG Gero Knapstein
(2. Vorsitzender)